Finanzbuchhalter/Lohnbuchhalter (m/w/d)

Einstellung zum 01.06.2021.
Der Wasserverband Vorsfelde und Umgebung bietet Ihnen eine berufliche Zukunft mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten und umfangreiche Perspektiven im Bereich der Wasserver- und entsorgung. Als öffentlicher Arbeitgeber mit rund 60 Beschäftigten bieten wir Ihnen Sicherheit in einem modernen Arbeitsumfeld.

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige Bearbeitung der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung
  • Eigenständige Bearbeitung der Finanzbuchhaltung

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten (m/w/d)
  • Idealerweise Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter*in

Was sollten Sie außerdem mitbringen?

  • Sicherer Umgang mit Buchhaltungs- und Personalabrechnungssoftware (möglichst kVASy,  Sage HR Personalabrechnung) sowie MS-Office
  • die Fähigkeit eigenverantwortlich und im Team zu arbeiten
  • eine gute Auffassungsgabe
  • Eigeninitiative
  • Vorlage eines einwandfreien Führungszeugnisses
  • Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • bei ausländischen Abschlüssen die Vorlage der behördlichen Anerkennung

Unsere Leistungen für Sie

  • eine interessante, abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit
  • ein engagiertes und kollegiales Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • attraktive Vergütung
  • gute Sozialleistungen
  • 39 Stunden-Woche
  • Kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien
  • Freiräume für Kreativität
  • Betriebssport- und Entspannungsangebot
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnis) richten Sie bitte bevorzugt per E-Mail (Anlagen im pdf-Format in einer Datei max. 10 MB) an:
bewerbungen@wvvorsfelde.de

oder postalisch (nur Kopien ohne Plastikhüllen, da keine Rücksendung erfolgt) an:

Wasserverband Vorsfelde und Umgebung
Katrin Haese
Max-von-Laue-Weg 1
38448 Wolfsburg

Das Bewerbungsverfahren endet am 10.05.2021.
Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.